Wie fühlt sich das Alter an? (2015)

erstellt am: 10.03.2015 | von: MSchuett

Ein biographisches Ausstellungsprojekt zum Thema Alter und Behinderung. Zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen.

Pressemitteilung

Stationen:
2015:

15.4.-24.4.2015 Abgeordnetenhaus Berlin
24.8.-10.9.2015 Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales von Berlin
9/2015 DRK-Krankenhaus Köpenick

2016:
13.1.-25.2.2016 Rathaus Köpenick
25./26.2.2016 im Rahmen eines Kongresses/pentahotel Köpenick
31.5.-17.6.2016 : Anna-Ditzen-Bibliothek Neuenhagen (Brandenburg)
17.6.-30.9.2016: Vitanas in der Parrisiusstr., 12555 Berlin-Köpenick

2016 Radiobeitrag Antenne Brandenburg (RBB):
Wie fühlt sich Alter an – AB RJ Beitrag

2017:
17.3.2017 Evangelisches Krankenhaus Woltersdorf, Schleusenkrug 50, 15569 Woltersdorf, Eröffnung um 11 Uhr
2017 Zeitungsartikel MOZ: Woltersdorfer Ausstellung: Wie fühlt sich das Alter an?

 

Bilder der Eröffnung am Di., 14.4.2015, 13 Uhr im Abgeordnetenhaus Berlin (©Patricia Schichl)

Veranstalter: Sozialstiftung Köpenick

rechts: Staatssekretärin I. Feierabend, Dr. G. Grunwald

rechts: Staatssekretärin I. Feierabend, Dr. G. Grunwald


 

Bilder aus dem Ausstellungsprojekt